WDVS-Wärmedämmung in Koblenz

Heizkosten & Energie sparen

Bei der Wärmedämmung von Fassaden kommen oft sogenannte WDVS-Systeme, also Wärmedämmverbundsysteme zum Einsatz. Sie zielen hauptsächlich auf die Dämmung der Außenwände eines Gebäudes ab, um zusätzlich zur Dachboden- und Kellerdeckendämmung Heizkosten und Energie einzusparen.

Was ist ein WDVS-System?

Das Wärmedämmverbundsystem (WDVS) ist ein System um die Außenwände eines Gebäudes zu dämmen. Es besteht aus mehrschichtigen Platten, die entweder mit Hilfe von Dübeln oder Klebstoff an die Gebäudewand angebracht werden. Als Dämmstoff kommen heute häufig Styropor oder nicht brennbare Materialien wie Steinwolle oder Glasfasern zum Einsatz.

Auf die vergleichsweise kostengünstige Anbringung eines WDVS-Systems folgt dann das Auftragen von Putzen, wie zum Beispiel Dekorputze.

Ihr Experte für WDVS-Wärmedämmung in Koblenz

Über die Außenwände, den Dachboden und den Keller geht viel Energie verloren. Aus diesem Grund ist Wärmedämmung eines der wichtigsten Sanierungsthemen für Hausbesitzer in Deutschland und vor allem für Altbauten gibt es hier noch einiges an Nachrüstungsbedarf. Wir beraten Sie gern, finden das für Ihr Gebäude passende WDVS-System und übernehmen die Ausführung Ihrer Fassaden- und Dachbodendämmung sowie Ihrer Kellerdeckendämmung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Unsere Projekte für Fassadenarbeiten

Jetzt anfragen!

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot!